Meldung im Detail

06.03.2018 Dienstag  Zwölf neue Vereinsrekorde

Am Wochenende fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der DLRG Geretsried statt, die wieder gemeinsam mit dem OV Tegernsee stattfanden.
Insgesamt gingen aus Geretsried 60 Teilnehmer ab 7 Jahren und 5 Mannschaften an den Start um sich in den verschiedenen Disziplinen des Rettungssports zu messen.
Und das mit überragendem Erfolg. Insgesamt konnten 12 neue Vereinsrekorde aufgestellt werden.


Florian Ehlers hält nun den Rekord in der kombinierten Rettungsübung (AK offen männlich).
Franziska Zeilinger konnte ihren eigenen Rekord im 100m Lifesaver (AK offen weiblich) um 3 Sekunden verbessern.
Niklas Krüger konnte alle drei Disziplinen seiner Altersklasse um je 5sekunden unterbieten.
In der Altersklasse AK 9/10 stellten Adrian Krüger und Fabian Steeb neue Rekorde.
Sandrina Buhl hält nun die Rekorde des AK 11/12 in 50m Hindernis und 50m Flossenschwimmen. Diese Zeiten waren seit über 8 Jahren ungeschlagen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren überragenden Leistungen.

Kategorie(n)
Vereinsmeisterschaften, Ausbildung, Jugend, Home, Wettkampfteam

Von: Maximilian Gießelmann

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maximilian Gießelmann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden