Meldung im Detail

29.04.2018 Sonntag  11 Podiumsplätze für Geretsrieder Rettungsschwimmer

Zum zweiten mal in Folge fanden die Bezirksmeisterschaften der DLRG Bezirk Alpenland im Rettungsschwimmen in Geretsried statt. Dabei traten 24 Rettungsschwimmer der DLRG Geretsried in den verschiedenen Disziplinen des Rettungssports an.
In diesem Jahr gingen auch fünf Geretsrieder Mannschaften an den Start, wovon sich 3 den ersten Platz ihrer Altersklasse sicherten.

Podiumsplätze:

  • AK 12      Platz 1 Sandrina Buhl
  • AK 13/14 Platz 2 Josephine Moritz
  • AK 15/16 Platz 1 Eva Marthaler
  • AK 15/16 Platz 2 Leah Kube
  • AK 15/16 Platz 3 Lukas Ehlers
  • AK offen  Platz 1 Florian Ehlers
  • AK offen  Platz 2 Leo Kirchmair
  • AK offen  Platz 3 Romano Potrich
  • AK offen  Platz 2 Franziska Zeilinger
  • AK offen  Platz 3 Lisa Alpers
  • AK 35      Platz 1 Marleen Freiberg


Geretsrieder Staffeln auf Platz 1:
AK offen männlich:

  • Leo Kirchmair
  • Florian Ehlers
  • Maximilian Gießelmann
  • Romano Potrich
  • Julian Weiss


AK offen weiblich:

  • Franziska Zeilinger
  • Lisa Alpers
  • Marleen Freiberg
  • Stephanie Köppl


AK 15/16 weiblich:

  • Katharina Obermüller
  • Eva Marthaler
  • Josephine Moritz
  • Johanna Hahn
  • Sandrina Buhl

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen und bedanken uns bei allen Helfern und Organisatoren.

Kategorie(n)
Vereinsmeisterschaften, Jugend, Home, Wettkampfteam

Von: Maximilian Gießelmann

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maximilian Gießelmann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden